Kulinarisches Ruppiner Land

zur Navigation springen
Sie befinden sich hier: Kulinarisches Ruppiner Land
Kulinarisches Ruppiner Land

Kulinarisches Ruppiner Land

Das Ruppiner Land hat kulinarisch viel zu bieten. Zahlreiche Restaurants, Gasthöfe, Cafés und Fischgaststätten laden ein, die regionale Küche kennen zu lernen.

Um das kulinarische Angebot der Region zu bereichern und noch interessanter zu gestalten ruft der Tourismusverband Ruppiner Land seit 2004 Hobbyköche auf, originelle Rezepte einzusenden. Den Gewinnern des Wettbewerbes winkt eine Patenschaft mit einem Meisterkoch der Region.

Die jeweils 10 besten Rezepte werden von einer Fachjury ermittelt und bei Kochveranstaltungen in den besten Häusern der Region gemeinsam von Meister- und Hobbyköchen zubereitet.

Die ausgezeichneten Rezepte sind auch auf der Speisekarte des Patenrestaurants zu finden und werden auf Rezeptkarten und im Internet veröffentlicht. Die kreativen Rezepte werben so für das Kulinarische Ruppiner Land.

Im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse Berlin (ITB) wurde dem Tourismusverband Ruppiner Land e.V. für das Projekt "Kulinarisches Ruppiner Land" der Tourismuspreis 2007 in der Kategorie "Kommunikation, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit" am 9. März 2007 durch den Wirtschaftsminister des Landes Brandenburg Ulrich Junghanns verliehen.











zum Seitenanfang